Rückrufe von Herstellern

 

Betreiber und Anwender müssen sich von der Sicherheit und Verkehrsfähigkeit der eingesetzten Medizinprodukte überzeugen.

(§4 MPBetreibV)

 

Jeden Tag werden Rückrufe und wichtige Sicherheitshinweise zu Medizinprodukten veröffentlicht. Sowohl Hersteller als auch Betreiber (Pflegeheime, Arztpraxen, Rettungsdienste & Krankenhäuser) und Anwender trifft die Pflicht sich zu informieren. In der Praxis bedeutet dies, dass  Hersteller im Rahmen ihrer Pflichten Informationen versenden, aber auch Anwender und Betreiber sich regelmäßig Informieren müssen.

 

Sie wollen regelmäßig über Rückrufaktionen und Sicherheitsinformationen von Medizinprodukten unterrichtet werden?

 

Verpassen Sie keine wichtigen Informationen zu Ihren Medizinprodukten! Tragen Sie sich einfach hier für unseren Infodienst ein und erhalten Sie alle Rückrufe direkt auf ihr Smartphone. 


Wählen Sie Ihre Lösung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.